Herzlich Willkommen

Kinder sind die Zukunft unser Gesellschaft, aber nicht alle starten mit den gleichen Chancen ins Leben. Darum hat sich die Hansestiftung zum Ziel gesetzt, unterschiedliche Projekte besonders in sozialen Brennpunkten zu fördern. In unserer globalisierten Welt spielt dabei die Integration von Ausländern eine zentrale Rolle. Gerade sportliche Betätigung ist ein geeignetes Instrument, um Menschen aus verschiedenen Kulturen zusammenzuführen. Sport bringt Kinder von der Straße, und Sport fördert die Kommunikation. An dieser Erkenntnis orientiert sich unsere Arbeit.

Sie können uns dabei unterstützen – wir sind dankbar für jede Spende.

Es ist weitsichtig und klug, wenn
die Gesellschaft in die Zukunft junger
Menschen investiert.
Jörg Wontorra

Justus-Grosse-Charity-Trophy

Ein Golfturnier mit Folgen für Bremen Haus der Athleten könnte nach Spenden in Höhe von 600 000 Euro und einer Senatszusage bald Realität werden   Bremen. Tagsüber hatte sich Holger Löwe zurückgehalten. Golf sei nicht sein Sport, sagte er. Tennis sei sein Sport, seit 20 Jahren bei der TG Uesen 76 vor den Toren Bremens. Vielleicht ist ...

Wontis Gofus Trophy 2015

Spendenrekord: Stolze 175 555 € !!! Einmal im Leben ein Hole in One! Die Sehnsucht nach dem perfekten Schlag trägt jeder Golfer tief in sich, und Handball – Star Stefan Kretzschmar erfüllte sich bei der 13. Gofus Wonti – Trophy auf Gran Canaria diesen Traum. So richtig freuen konnte er sich trotzdem nicht, denn leider ...

Die Wipfelburg

Hansestiftung begleitet Inklusionsprojekt der Einrichtung Friedehorst Seit über 70 Jahren bietet die diakonische Einrichtung Friedehorst im Bremer Stadtteil Lesum Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen kompetente Hilfe und individuelle Förderung. Sie wurde 1947 auf einem ehemaligen Kasernengelände gegründet und hat im Laufe der Jahre eine Angebotsvielfalt entwickelt, die in dieser Form in Deutschland ziemlich einzigartig ist. Friedehorst ...

Hanse Stiftung unterstützt Bremer Tanzsport-Nachwuchs

Auch der Tanzsport wurde zum Opfer der weltumspannenden Pandemie: Keine Wettkämpfe, keine Zuschauer, keine finanzielle Grundlage. Besonders betroffen: der Grün Gold Club Bremen, seines Zeichens mehrfacher Weltmeister in der Formation. Als die Aktiven nach einer mehrmonatigen unfreiwilligen Corona – Pause endlich ihr Training wieder gezielt auf einen Wettkampf ausrichten konnten, fehlte das Geld für die ...

20 000 € für die Wipfelburg

Hansestiftung Jörg Wontorra beteiligt sich an einzigartigem Spielangebot  für Kinder und Jugendliche in Bremen Nord Mit dem Projekt Landeplatz bietet die Einrichtung Friedehorst im Bremer Stadtteil Lesum vielfältige Spiel- und Bewegungsmöglichkeiten für Kinder und Jugendliche. Ein gelungenes Beispiel für Vernetzung mit dem Stadtteil und gelebter Inklusion. Auf dem 10 000 qm großen Areal kommt nun ...

Hansestiftung Jörg Wontorra unterstützt Bremer Tanzsport-Nachwuchs

Auch der Tanzsport wurde zum Opfer der weltumspannenden Pandemie: Keine Wettkämpfe, keine Zuschauer, keine finanzielle Grundlage. Besonders betroffen: der Grün Gold Club Bremen, seines Zeichens mehrfacher Weltmeister in der Formation. Als die Aktiven nach einer mehrmonatigen unfreiwilligen Corona – Pause endlich ihr Training wieder gezielt auf einen Wettkampf ausrichten konnten, fehlte das Geld für die ...

Spendenkonto:
Sparkasse Bremen (BLZ 290 501 01)
Konto: 8600 3100
IBAN: DE35290501010086003100
BIC: SBREDE22XXX

Frühjahr 2021

Eröffnung Haus des Sports Bremen

10. November 2020
Hansestiftung Jörg Wontorra beteiligt sich an einzigartigem Spielangebot  für Kinder und Jugendliche in Bremen Nord Mit dem Projekt Landeplatz bietet die Einrichtung Friedehorst im Bremer...

Artikel lesen